„El Puente“

Freitag, 11. Februar 2005,  20.00 Uhr
Forum Daun

 

musikalischer Abend mit dem Trio El Puente.

El Puente“: eine Brücke über Zeiten und Musikstile

Einen ungewöhnlichen musikalischen Abend präsentierte der Kulturkreis Daun am 11.2.2005 im Forum Daun: drei hochkarätige junge Musikerinnen, die Saxophonistin Anne Kaftan, die Cellistin Ulrike Zavelberg und die Pianistin Brigitte Angerhausen sprengten mit ihrer Musik musikalische Grenzen. Vor dem gemeinsamen Hintergrund der klassischen Musik verband das Trio unterschiedliche Stilelemente und Musikepochen, lateinamerikanische Musik, Elemente des Jazz und der Improvisation mit eigenen Kompositionen und Arrangements. So entstand eine faszinierende, facettenreiche Musik, die durch ihre Energie und Rhythmik, aber auch durch ihre Reflexion in den Bann schlug.

Gegründet wurde die Gruppe durch Anne Kaftan. Anne Kaftan, im Nebenberuf Ärztin, lebt in Wittlich und ist seit 1997 als freischaffende Musikerin tätig. Seit 2000 ist sie Schülerin von Charlie Mariano, der wie Jan Garbarek ihren Stil prägte.

Brigitte Angerhausen ist neben ihrer Tätigkeit als Pianistin Tonmeisterin und Produzentin.

Ulrike Zavelberg ist Mitglied des Rubin Quartetts und hat mehrfach Auszeichnungen auf internationalen Wettbewerben erhalten. Ein Schwerpunkt ihrer Konzerttätigkeit ist auch die Interpretation zeitgenössischer Musik.